Japanische Steinlaternen

Licht im Garten ist etwas besonderes. Auch der akzentuierte Schein einer Gartenlaterne aus Granit genügt, um eine wundervolle Stimmung zu erzeugen. In einem japanischen Garten ein nicht wegzudenkendes Gestaltungselement. Überzeugen Sie sich von der hochwertigen Verarbeitung, Langlebigkeit und Schönheit unsereres großen Sortiments an Japanischen Steinlaternen, die wir übrigens selbst aus Asien importieren. Durch die Lagerhaltung bei uns in Steinwedel, sind fast alle Modelle sofort lieferbar.

Japanische Steinlaternen aus Granit standen ursprünglich am Eingang einer Tempelanlage. Später wurden sie in Teegärten benutzt, um den Weg zum Teehaus oder einen markanten Gartenteil zu beleuchten. Wobei nicht das helle Licht das Wesentliche ist. So sollen die Japanischen Steinlaternen zwar leuchten, "dürfen dem Mond aber keine Konkurrenz bieten". Vielmehr geht es darum, mit dem Licht eine besondere, auch geheimnisvolle Stimmung zu schaffen, um den Japanischen Garten gerade in der Abenddämmerung noch reizvoller zu gestalten. Mehr und mehr wurden sie später auch als reine skulpturale, grafische Elemente verwendet, um einen Gartenbereich zu betonen und den Blick zu lenken.

Man unterscheidet diese asiatischen Laternen in verschiedenen Kategorien:

Schneebetrachtungslaternen aus Granit (Yukimi gata) sind gedrungen mit breitem Dach und weit auseinanderstehenden Füßen.
Schaft- und Sockellaternen besitzen eine Schaft oder Fuß zum Eingraben und scheinen wie mit dem Erdboden verwachsen. Sockellaternen besitzen einen Sockel, der teilweise eingegraben wird.
Wegeleuchten für den Garten standen ursprünglich an einer Wegegabelung oder einer Richtungsänderung als Wegweiser.
Pagoden aus Granit entwickelten sich aus den indischen Stupas, Steinhügeln in denen Reliquien aufbewahrt wurden.
Kleine Steinlaternen Oki-gatas sind kleine japanische Lampen, die keinen Schaft besitzen und daher vielfach auf flache Findlinge oder Bambusbänke gesetzt werden.
Sonderformen Und natürlich gibt es auch noch fantastisch gearbeitete asiatische Laternen für den Garten, die mit ihren Sonderformen unser großes Sortiment auf harmonische Art ergänzen und abrunden.

Viele unserer Japanische Lampen sind durchbohrt und können somit problemlos mit Leuchten elektrifiziert werden.

Hinweis: Die angegebenen Gewichte weisen das Gesamtgewicht der jeweiligen Steinlaterne aus. Die meisten Steinlaternen bestehen aus mehreren Teilen, so dass sie überwiegend ohne Hilfsmittel transportabel sind. Bei mehrteiligen Japanischen Laternen ist die Anzahl der Teile in der Artikelbeschreibung angegeben.

 



Licht im Garten ist etwas besonderes. Auch der akzentuierte Schein einer Gartenlaterne aus Granit genügt, um eine wundervolle Stimmung zu erzeugen. In einem japanischen Garten ein nicht... mehr erfahren »
Fenster schließen
Japanische Steinlaternen

Licht im Garten ist etwas besonderes. Auch der akzentuierte Schein einer Gartenlaterne aus Granit genügt, um eine wundervolle Stimmung zu erzeugen. In einem japanischen Garten ein nicht wegzudenkendes Gestaltungselement. Überzeugen Sie sich von der hochwertigen Verarbeitung, Langlebigkeit und Schönheit unsereres großen Sortiments an Japanischen Steinlaternen, die wir übrigens selbst aus Asien importieren. Durch die Lagerhaltung bei uns in Steinwedel, sind fast alle Modelle sofort lieferbar.

Japanische Steinlaternen aus Granit standen ursprünglich am Eingang einer Tempelanlage. Später wurden sie in Teegärten benutzt, um den Weg zum Teehaus oder einen markanten Gartenteil zu beleuchten. Wobei nicht das helle Licht das Wesentliche ist. So sollen die Japanischen Steinlaternen zwar leuchten, "dürfen dem Mond aber keine Konkurrenz bieten". Vielmehr geht es darum, mit dem Licht eine besondere, auch geheimnisvolle Stimmung zu schaffen, um den Japanischen Garten gerade in der Abenddämmerung noch reizvoller zu gestalten. Mehr und mehr wurden sie später auch als reine skulpturale, grafische Elemente verwendet, um einen Gartenbereich zu betonen und den Blick zu lenken.

Man unterscheidet diese asiatischen Laternen in verschiedenen Kategorien:

Schneebetrachtungslaternen aus Granit (Yukimi gata) sind gedrungen mit breitem Dach und weit auseinanderstehenden Füßen.
Schaft- und Sockellaternen besitzen eine Schaft oder Fuß zum Eingraben und scheinen wie mit dem Erdboden verwachsen. Sockellaternen besitzen einen Sockel, der teilweise eingegraben wird.
Wegeleuchten für den Garten standen ursprünglich an einer Wegegabelung oder einer Richtungsänderung als Wegweiser.
Pagoden aus Granit entwickelten sich aus den indischen Stupas, Steinhügeln in denen Reliquien aufbewahrt wurden.
Kleine Steinlaternen Oki-gatas sind kleine japanische Lampen, die keinen Schaft besitzen und daher vielfach auf flache Findlinge oder Bambusbänke gesetzt werden.
Sonderformen Und natürlich gibt es auch noch fantastisch gearbeitete asiatische Laternen für den Garten, die mit ihren Sonderformen unser großes Sortiment auf harmonische Art ergänzen und abrunden.

Viele unserer Japanische Lampen sind durchbohrt und können somit problemlos mit Leuchten elektrifiziert werden.

Hinweis: Die angegebenen Gewichte weisen das Gesamtgewicht der jeweiligen Steinlaterne aus. Die meisten Steinlaternen bestehen aus mehreren Teilen, so dass sie überwiegend ohne Hilfsmittel transportabel sind. Bei mehrteiligen Japanischen Laternen ist die Anzahl der Teile in der Artikelbeschreibung angegeben.

 

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Granitlaterne Yoshi grau Steinlaterne Yoshi
Steinlaterne Yoshi Wunderschöne, schlicht gehaltene kleine Granitleuchte Granit rosa oder grau, Höhe ca. 65 x 40 x 32 cm grob gestockt, 5-tlg.
281,71 €
Gutschein Gutschein
So einfach kann Schenken sein ! Sie suchen noch nach einer außergewöhnlichen Geschenkidee? Überraschen Sie Ihre Lieben doch einmal mit einem Geschenk-Gutschein. Damit liegen Sie immer richtig und ermöglichen eine individuelle Auswahl....
ab 25,00 €
Steinlaterne Kanjuji Steinlaterne Kanjuji
Die japanische Steinlaterne Kanjuji wird in Handarbeit gefertigt. Sie hat eine Oberfläche aus geschlagenem Granit. In den Lichtkasten kann ein Teelicht gestellt werden. Das Licht wird von dem breit überstehenden Dach reflektiert und...
ab 443,53 €
Steinlaterne Okigata Steinlaterne Okigata
Diese wirklich kleine Steinlaterne mit einer Höhe von 35 cm wirkt am besten auf einem flachen Findling. Sie ist perfekt geeignet für Innenhöfe oder Wintergärten.
144,27 €
Japanische Steinlaterne Kaori Steinlaterne Kaori
Die 6-teilige Steinlaterne aus grauem Granit erweckt durch ihren breiten Sockel den Eindruck, als wäre sie mit dem Boden verwachsen. Mit ihren aufwändigen blütenartigen Ornamenten wird sie zu einem Blickfang in Ihrem Garten.
414,29 €
Steinlaterne Kakudai Kuku Steinlaterne Kakudai Kuku
Die Granitleuchte Kakudai Kuku ist eine reich verzierte und aufwändig gearbeitete Steinlampe mit einem Granitgitterfenster.
ab 307,06 €
Steinlaterne Oribe Steinlaterne Oribe
Die japanische Granitleuchte Oribe strahlt mit ihrer gestockten Oberfläche eine schlichte Eleganz aus. Diese Steinleuchte ist durchbohrt und kann problemlos mit einer Halogenleuchte elektrifiziert werden.
ab 141,34 €
Steinlaterne Uzuki Steinlaterne Uzuki
Diese Schneebetrachtungslaterne aus grauem Granit ist besonders bezaubernd, wenn ihr breites Dach mit Schnee bedeckt ist. Mit einem Teelicht lassen sich die durchbrochenen Fenster wunderbar beleuchten. Optimal zu Geltung kommt sie auf...
ab 144,27 €
Steinlaterne Kodai Yukimi Steinlaterne Kodai Yukimi
Die Schneebetrachtungslaterne Kodai Yukimi ist eine sechseckige Granitlaterne mit Holzfenstern. Schneebetrachtungslaternen aus Granit (Yukimi gata) sind gedrungen mit breitem Dach und weit auseinanderstehenden Füßen. Durch ihre besondere...
ab 173,51 €
Steinlaterne Maru Yukimi Steinlaterne Maru Yukimi
Diese Schneebetrachtungslaterne ist rund und in verschiedenen Größen verfügbar. Besonders zauberhaft wirkt diese japanische Steinlaterne im Winter, wenn der Schnee das Dach mit einer weißen Haube verziert.
ab 173,51 €
Steinlaterne Kotoji Steinlaterne Kotoji
Ihren Namen hat diese Steinleuchte aus Granit von dem japanischen Saiteninstrument Koto, dem sie mit Ihren zwei bogenförmigen Beinen ähnelt. Diese Granitlampe steht traditionell mit einem Fuß im Wasser und mit dem anderen am Ufer.
ab 326,55 €
Steinlaterne Rankei Steinlaterne Rankei
Besonders am Ufersaum entwickelt diese Steinlaterne ihren Reiz. Durch den gebogenen Schaft, der in den Sockel eingesteckt und damit befestigt wird, vermittelt sie den Eindruck, über dem Wasser zu schweben. Die Gitterfenster sind in den...
ab 212,50 €
1 von 2
Zuletzt angesehen