Pagoden

Pagoden sind ein turmartiges, sehr markantes, ursprünglich ein rein buddhistisches Bauwerk. Japanische Pagoden symbolisieren das Abbild der Grab­stätte Buddhas. Ihr Grundriss ist quadratisch und ver­jüngt sich mit zu­neh­men­der Höhe ein wenig. Bestandteile einer Pagode sind der Erdpalast, darüber der Sockel. Dann folgt der Hauptteil, der Körper, und als letztes die Spitze, die das Himmelreich symbolisieren soll.

Pagoden aus Granit entwickelten sich aus den indischen Stupas, Steinhügeln in denen Reliquien aufbewahrt wurden.

Eine Pagode soll einen Gartenteil dominieren oder einen Blickpunkt schaffen. Ihre senkrechte Form betont meist die horizontalen Elemente. Im richtigen Verhältnis gesetzt, kann sie aber auch z.B. eine Gruppe von Felsen wie eine riesige Bergkette wirken lassen. Teilweise von Pflanzen verdeckt im hinteren Gartenteil plaziert entfaltet sie die größte Wirkung, da Ihre Energie in den gesamten Garten wirkt.

Für einen sicheren Stand der Pagoden sollte ein passendes Fundament errichten werden und alle Teile mit etwas frostbeständigen Baukleber verklebt werden.

Unsere Produkte aus Granit sind überwiegend in Handarbeit gefertigt. Die einzelnen Teile sind in sehr aufwendiger Arbeit mit vielen wunderschönen Details gearbeitet.

 

Import aus Fernost

Um unseren Kunden qualitativ hochwertige und schöne Granitartikel anbieten zu können, sind wir in Fernost vor Ort immer auf der Suche nach zuverlässigen Herstellern und Lieferanten. 

In großen Frachtcontainern gelangen die georderten Granitartikel dann auf ihrem langen Weg über's Meer in ca. 4 Wochen nach Hamburg. Und von dort aus schließlich an ihr Ziel: Steinwedel.

Hier stehen sie dann für unsere Kunden zum direkten Verkauf bereit. Oder zum Versand über unseren Online-Shop.



Pagoden sind ein turmartiges, sehr markantes, ursprünglich ein rein buddhistisches Bauwerk. Japanische Pagoden symbolisieren das Abbild der Grab­stätte Buddhas. Ihr Grundriss... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pagoden

Pagoden sind ein turmartiges, sehr markantes, ursprünglich ein rein buddhistisches Bauwerk. Japanische Pagoden symbolisieren das Abbild der Grab­stätte Buddhas. Ihr Grundriss ist quadratisch und ver­jüngt sich mit zu­neh­men­der Höhe ein wenig. Bestandteile einer Pagode sind der Erdpalast, darüber der Sockel. Dann folgt der Hauptteil, der Körper, und als letztes die Spitze, die das Himmelreich symbolisieren soll.

Pagoden aus Granit entwickelten sich aus den indischen Stupas, Steinhügeln in denen Reliquien aufbewahrt wurden.

Eine Pagode soll einen Gartenteil dominieren oder einen Blickpunkt schaffen. Ihre senkrechte Form betont meist die horizontalen Elemente. Im richtigen Verhältnis gesetzt, kann sie aber auch z.B. eine Gruppe von Felsen wie eine riesige Bergkette wirken lassen. Teilweise von Pflanzen verdeckt im hinteren Gartenteil plaziert entfaltet sie die größte Wirkung, da Ihre Energie in den gesamten Garten wirkt.

Für einen sicheren Stand der Pagoden sollte ein passendes Fundament errichten werden und alle Teile mit etwas frostbeständigen Baukleber verklebt werden.

Unsere Produkte aus Granit sind überwiegend in Handarbeit gefertigt. Die einzelnen Teile sind in sehr aufwendiger Arbeit mit vielen wunderschönen Details gearbeitet.

 

Import aus Fernost

Um unseren Kunden qualitativ hochwertige und schöne Granitartikel anbieten zu können, sind wir in Fernost vor Ort immer auf der Suche nach zuverlässigen Herstellern und Lieferanten. 

In großen Frachtcontainern gelangen die georderten Granitartikel dann auf ihrem langen Weg über's Meer in ca. 4 Wochen nach Hamburg. Und von dort aus schließlich an ihr Ziel: Steinwedel.

Hier stehen sie dann für unsere Kunden zum direkten Verkauf bereit. Oder zum Versand über unseren Online-Shop.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Pagoden in grau, H 50 cm und 100 cm Pagode II
Pagoden entwickelten sich aus den indischen Stupas, in denen Reliquien aufbewahrt wurden. Eine Pagode soll einen Gartenteil dominieren oder einen Blickpunkt schaffen. Ihre senkrechte Form betont meist die horizontalen Elemente. Im...
ab 128,00 €
Pagode Pagode
In sehr aufwendiger Arbeit mit vielen wunderschönen Details gearbeitet. Es wurde besonders Wert auf die proportionelle Ausrichtung aller Teile gelegt. Sehr dekoratives Element für japanische Gärten. Wirkt am Besten an einem besonderen,...
ab 485,00 €
Pagode Jusansou Tou Pagode Jusansou Tou
In sehr aufwendiger Arbeit mit vielen wunderschönen Details gearbeitet. Es wurde besonders Wert auf die proportionelle Ausrichtung aller Teile gelegt. Sehr dekoratives Element für japanische Gärten. Wirkt am Besten an einem besonderen,...
ab 845,00 €
Pagode Sanjuno-To Pagode Sanjuno-To
Pagode aus Granit, Höhe 175 cm, mit Bodenplatte. Ebenfalls in sehr aufwendiger Arbeit mit vielen wunderschönen Details gearbeitet. Es wurde besonders Wert auf die proportionelle Ausrichtung aller Teile gelegt. Sehr dekoratives Element...
995,00 €
Zuletzt angesehen